French Toast 2.0 mit Bananenbrot

Gesunder French Toast aus Bananenbrot! Noch ein leckeres Rezept zum Brunch, Sonntagsfrühstück oder einfach am Montagmorgen! Was für ein guter Start in die Woche. Wenigstens hast du etwas, worauf du dich freuen kannst, wenn dich der Wecker am Montagmorgen unsanft aus deinem Schönheitsschlaft reißt. Aufgepasst: Für dieses Rezept ist es wichtig, dass du schon ein Bananenbrot vorhanden hast. Zu viel Arbeit? Just wait and see, bald wirst du unsere gesunden und glutenfreien Bananenbrot in deinem lokalen Supermarkt bekommen!

ÜBERRASCH DEINE FAMILIE MIT DIESEM GESUNDEN FRENCH TOAST, ODER VERWÖHN DICH SELBST

Treat yourself, oder etwa nicht? Es ist natürlich sehr nobel, das Rezept für die ganze Familie zu machen. Aber auch nur ab und an oder? Du kannst das Rezept nämlich auch ganz einfach für dich alleine zubereiten. Nimm dann statt einem ganzen Bananenbrot zwei Scheiben (außer du hast echt Hunger – no one is watching ;)). Nimm 1 Ei, 1 TL Zimt, 1 TL Vanilleextrakt, 75 ml ungesüßte Mandelmilch, eine Prise Salz, 1 Apfel, 15 g Ahornsirup, 10 g Mandeln. Und dein breakfast-for-one is served!

Bist du eine Person die nach minimaler Anstrengung aber maximalem Resultat strebt? Mach das Ganze dann einfach in einer Pfanne. Das geht schneller, wenn du das Rezept für dich alleine machst und du kannst dir auch die Suche nach einer Mini Brotbackform sparen!

DAS BRAUCHST DU

  • 1 Bananenbrot natur
  • 6 große Eier
  • 2 TL Zimt
  • 1 EL Vanille-Extrakt
  • 200 ml ungesüßte Mandelmilch
  • 85 g Ahornsirup oder Honig
  • eine Prise Salz
  • 2 mittlere Äpfel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 45 g Mandeln, grob gehackt
SUNT_naturel_DE

DAS BRAUCHST DU

  • 1 Bananenbrot natur
  • 6 große Eier
  • 2 TL Zimt
  • 1 EL Vanille-Extrakt
  • 200 ml ungesüßte Mandelmilch
  • 85 g Ahornsirup oder Honig
  • eine Prise Salz
  • 2 mittlere Äpfel, in dünne Scheiben geschnitten
  • 45 g Mandeln, grob gehackt

PREP TIME

15 min

COOK TIME

45 min

TOTAL TIME

60 min

WIE ES GEHT

  1. Heize zunächst den Ofen auf 180 Grad vor.
  2. Leg eine Backform mit Backpapier aus und stell sie zur Seite.
  3. Schneide dann das Bananenbrot in dicke Scheiben.
  4. Misch in einer großen Schüssel die Eier, Mandelmilch, Ahornsirup (oder Honig), Zimt, Vanilleextrakt und Salz.
  5. Weich die Bananenbrotscheiben 1 Minute lang in der Mischung ein.
  6. Schneide in der Zwischenzeit die Äpfel horizontal in Ringe.
  7. Leg dann die Scheiben nacheinander in die Backform, mit den Apfelscheiben jeweils dazwischen.
  8. Schieb dann den French Toast für 45-50 Minuten in den Ofen, die erste halbe Stunde mit Alufolie darüber.
  9. Das Ganze kannst du abschließend nach Belieben mit etwas Ahornsirup übergießen. Guten Appetit!
TIP

Leg noch eine extra dünn geschnittene Banane als Garnierung oben drauf! Das bringt den Geschmack der Banane noch mehr zur Geltung…